23. Zug der St.-Johannes-Schützenbruderschaft 1786 Praest e. V.
23. Zug der St.-Johannes-Schützenbruderschaft 1786 Praest e. V.

Wir über uns



Liebe Leser unserer Homepage,

wir wollen uns kurz vorstellen:

 

Wir sind sind der 23. Zug Junioren, bestehend aus derzeit  

14 Mitgliedern. Die meisten von uns sind in Praest zu Hause. 
Praest gehört zur Stadt Emmerich am Rhein, die wiederum dem Kreis Kleve angeschlossen ist. 

 

Was uns im Zug verbindet und zusammenschweißt, ist die Liebe zum Schützenwesen in all seinen Facetten. Es wäre wohl einmal eine echte Aufgabe für Historiker, herauszufinden, warum gerade in unserem Landstrich das Schützenfest einen so hohen Stellenwert hat.


Die althergebrachte Tradition des Schützenwesens aufrecht zu erhalten, liegt uns allen am Herzen.

 

Für alle Skeptiker und Zweifler: Wir sind keine „verkappten“ Militaristen, Leute mit falschem ideologischen Gedankengut haben bei uns keine Chance.

 

Das Schützenfest bildet für uns den Rahmen, damit wir gemeinsam viele schöne Stunden erleben können.

 

Das Leben in unserem Zug beschränkt sich nicht nur auf das Schützenfest. Das ganze Jahr über treffen wir uns neben den Versammlungen zu diversen Veranstaltungen wie Zugkönigsschießen, Ausflügen, Weihnachtsfeier und vieles mehr.

Aktuelles

Zugversammlung am

02.02.2019

um 20:00 Uhr

 

 

Noch Tage bis zum Schützenfest
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sven Schloter